Else Hommage

 Konzerte und HAPPENINGS im Potsdam Museum
 

Zum 150. Geburtstag von Else Lasker-Schüler,

eine jüdische geflüchtete Dichterin und Malerin.

„Noch ist die Schatztruhe mit lebendiger, reicher, ausdruckvoller Musik,

die erklingen muss, aber kaum oder nie zur Aufführung gelangt, angefüllt.

Für jeden Komponisten und jede Komponistin, die in unseren Konzertreihen und

im Rahmen des Festivals aufgeführt worden sind, gibt es noch eine beeindruckende Vielfalt von Kompositionen, die ans Licht kommen müssen.“

Mimi Sheffer (Artistic Director)

Sonntag, 1.9.2019

Miriams Lied. Das jüdische Neujahrskonzert
 

Mimi Sheffer | Kantorin
Solistenquartett: Yasmine Levi-Ellentuk | Sopran, Annelisa Nathan | Mezzo-Sopran, Wagner Moreira | Tenor, Gabriel Löwenheim | Bass, Mirlan Kasymaliev | Orgel

 

Sonntag, 15.09.2019

Ihre Stimme ruft. Vertonte Gebete von Frauen

 

Mimi Sheffer | Gesang und Mirlan Kasymaliev | Orgel

Sonntag, 6.10.2019

Ich habe meine Musik mitgebracht

 

Else Ensemble: Niklas Liepe | ViolineDaniela Shemer, Valentin Scharff | VioloncelloNaaman Wagner | Klavier
Shelly Ezra | KlarinetteN.N. | HornMimi Sheffer | Sopran

 

Sonntag, 3.11.2019

Else Hommage


Mimi Sheffer | Sopran und Ofra Yitzhaki | Klavier

 

Sonntag, 1.12.2019

Quadrolog

Mirage Quartett: Chie Peters und Hannes Metze | Violinen, Juan Lucas Aisemberg | Viola, Ehrengard von Gemmingen | Violoncello, Mimi Sheffer | Sopran

 

1/4
HierKlicken.png

Jetzt Newsletter abonnieren!

Spenden

KOL - jüdische Musik beleben und erleben e.V.

IBAN: DE86 1002 0500 0001 4151 00 / BIC: BFSWDE33BER

Bank für Sozialwirtschaft

Verwendungszweck: KOLlegium Freund bzw. Förderer 

Kontakt

KOL Jüdische Musikreihe für Liebhaber und Neugierige 

Mimi Sheffer, Musical Director

Office Tel.: +49 179 1188703

juedischemusikreihe@gmail.com

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram